Voice-Dialogue

Die Voice-Dialogue-Arbeit wurde vor ca. 30 Jahren von den Psychologen Dr. Hal und Sidra Stone in den USA entwickelt und seitdem kontinuierlich weiter ausgebaut. Sie entdeckten, dass die menschliche Psyche aus einem Zusammenspiel von vielen verschiedenen inneren Stimmen besteht, die wie autonome Personen mit eigenen Gefühlen, Erinnerungen und Ansichten nebeneinander wirken. In der Arbeit mit dieser Methode geht es darum, mit Hilfe eines geschulten Begleiters Kontakt zu diesen inneren Stimmen herzustellen, ihnen Gehör zu verschaffen und sein Bewusstsein für die jeweiligen inneren „Hauptpersonen“ wie auch ihrem verborgenem, verdrängten Gegenspieler zu schulen.

Die Voice-Dialogue-Methode eignet sich als hervorragendes Werkzeug in allen therapeutischen, sowie zwischenmenschlichen Bereichen und wird in der ganzen Welt in verschiedensten Kultur- und Therapierichtungen eingesetzt. Das Erfahren der eigenen „inneren Familie“ verschafft Lebensbereiche, Vitalität und Handlungsfreiheit. Wir lernen mit unseren Gefühlen achtsam und bewusst umzugehen, wir lernen andere Menschen besser zu verstehen und erkennen schnell und einfach Muster und Konflikte in Beziehungen. Es ist eine Therapieform, durch die wir sehr schnell Zugang zu Anteilen in uns selbst bekommen, die wir bisher unterdrückt haben. Durch Bewusstwerdung dieser Unterdrückung und anschließender Integration dieser Persönlichkeitsanteile kommen wir zu immer größerer Lebensfreude, Kreativität, Vertrauen und Erfolg.

Je weiter der Mensch in der Entwicklung seines „Bewussten Ichs“ ist, umso eigenverantwortlicher kann er handeln und umso größer wird seine innere Stabilität.

Kontakt

Praxis „Wie Leben gelingt“
Ursula Kramer

Tentenkatweg 2a
46499 Hamminkeln

Telefon: 0 28 52 - 9 60 29 60
Mobil: 0172 - 9 13 02 11
Fax: 0 28 52 - 96 86 45

kontaktspamming@sux@@spamming@sux@wielebengelingt.spamming@sux@de