Über mich

Ursula Kramer, geb. 1959
Mutter zweier Töchter
Diplomoekotrophologin (FH)
Trägerin und Einrichtungsleiterin eines Privaten Altenwohnheims

Als ich 1998 nach einem einschneidenden Erlebnis zum ersten Mal ein Seminar in Familienstellen besuchte, wusste ich sofort, dass diese Arbeit Menschenleben wandeln oder sogar retten kann. In dieser Zeit und in der Ausbildung, die ich im Jahre 2000 begann, erhielt ich nicht nur fundierte Kenntnisse in der Anwendung dieser Methode, sondern habe mich auch mit meiner eigenen Familiengeschichte auseinandergesetzt und durch eigene Aufstellungen Lösungen für mich und mein Leben erhalten. Die Ausbildung machte ich bei Wolfgang Könighaus, begleitet durch Joel Weser, Berthold Ulsamer u. a.

Seitdem fortlaufende Weiterbildungen durch Literaturstudium und Seminare bei Bert Hellinger u. a.

Die Zusatzausbildungen hatten einen sehr hohen Selbsterfahrungsanteil. Die Ausbildung am Institut für Ganzheitliche Integrative Atemtherapie® beinhaltet: Ganzheiliche Integrative Atemtherapie®, Beziehungsarbeit, Psychology of Selves & Voice Dialogue nach Dr. Hal Stone, Energetische Körperarbeit, Polaritätsmassage nach Dr. R. Stone, Körpersprache und Kommunikation, Visualisationsarbeit, Gesprächsführung, Supervision, Literaturstudium, Kleingruppenarbeit.

Durch das Zusammensein mit meinem afrikanischen Mann, wurde ich an den Schamanismus herangeführt, dessen Elemente, wie z. B. die schamanische Ritualarbeit, mit in meine Arbeit einfließen. Meine Lebensaufgabe sehe ich darin, Menschen mit Lebensfragen auf dem individuellen Weg zu begleiten und sie durch Lösung von Problemen zu immer mehr Harmonie, Glück und Liebe zu führen. Ich kann und will mit meiner Arbeit keine psychiatrischen oder psychotherapeutischen Behandlungen ersetzen, wie sie bei Psychosen oder schweren Persönlichkeitsstörungen angebracht sind, aber meine Arbeit können solche Behandlungen begleiten und unterstützen. Ziel dabei ist, die Energie wieder frei strömen zu lassen, wo sie vorher blockiert war.

Ich begleite Menschen in Einzel- und Gruppenarbeit. Dabei ist es mir wichtig, jedem Einzelnen mit Achtung, Liebe und Leichtigkeit zu begegnen. Ich hole jeden da ab, wo er gerade steht und berücksichtige die Grenzen und die Geschwindigkeit jedes Teilnehmers.

Kontakt

Praxis „Wie Leben gelingt“
Ursula Kramer

Tentenkatweg 2a
46499 Hamminkeln

Telefon: 0 28 52 - 9 60 29 60
Mobil: 0172 - 9 13 02 11
Fax: 0 28 52 - 96 86 45

kontaktspamming@sux@@spamming@sux@wielebengelingt.spamming@sux@de